Interkulturelles Coaching

Im Systemischen Coaching unterstütze ich Sie bei der Erarbeitung von Möglichkeiten zur Veränderung von unangenehmen oder schwierigen Situationen. In diesem Prozess stehen Ihre Weiterentwicklung und die Förderung Ihrer Fähigkeiten und Potenziale im Vordergrund.

Business-Coaching
Interkulturelles Coaching
Coaching für Mitausreisende bei einer Auslandsentsendung
Coaching für Rückkehrende in die Heimat


Business Coaching

Zurück nach oben

Schwierige Berufsituationen, Wunsch nach beruflicher Veränderung, wichtige Entscheidungen oder Wendepunkte im Leben sind oft von komplexen Problemen begleitet, die man nicht immer allein bewältigen kann. Dr. Karin Schreiner unterstützt Sie in diesen Übergangssituationen durch ein begleitendes Coaching.

Schwerpunkte:
– Unterstützung bei Veränderungsprozessen
– Unterstützung beim Schritt in die Selbständigkeit
– Unterstützung bei beruflicher Neuorientierung
– Unterstützung bei wichtigen Entscheidungen
– Unterstützung beim Finden von Lebenszielen

Sprache: Deutsch, Englisch, Französisch
Dauer einer Einheit: 60 Minuten oder nach Vereinbarung
Informationen und Anfrage: office@iknet.at


Interkulturelles Coaching

Zurück nach oben

Für Personen, die beruflich viel mit anderen Kulturen zu tun haben, die mit einem Partner aus einer anderen Kultur zusammenleben, die selbst in ihrer Jugend hauptsächlich in anderen Kulturen gelebt haben oder Personen, die als Expatriates immer wieder in anderen Kulturen leben, für all diese Personen bietet Dr. Karin Schreiner interkulturelles Coaching an. Dabei geht es vor allem darum, wie Sie sich selbst Ihre eigene kulturelle Identität bewusst machen und zwischen den Kulturen vermitteln können.

– Interkulturelles Coaching für Personen, die viel mit Angehörigen anderer Kulturen zu tun haben
– Interkulturelles Coaching für Paare aus unterschiedlichen Kulturen
– Interkulturelles Coaching für Expatriates
– Interkulturelles Coaching für „Third Culture Kids / Adults“

Sprache: Deutsch, Englisch, Französisch
Dauer einer Einheit: 60 Minuten oder nach Vereinbarung
Informationen und Anfrage: office@iknet.at


Coaching für Mitausreisende bei einer Auslandsentsendung

Zurück nach oben

Sie begleiten Ihre Partnerin oder Ihren Partner bei einem Auslandseinsatz oder Sie stehen vor der Entscheidung, ob Sie ihn/sie begleiten sollen, und haben dabei viele offene Fragen. Dieses Coaching behandelt all die Fragestellungen, die für Mitausreisende entstehen: Soll ich meinen Beruf aufgeben? Was kann ich im Zielland tun? Was wird aus meiner Karriere? Wie finde ich danach wieder in meinen Beruf zurück? Wie werden die Kinder auf dieses Leben im Ausland reagieren? Wie kann ich den Anpassungsprozess steuern? Was ist ein Kulturschock? Usw. Dr. Karin Schreiner kennt die Situation der Mitausreisenden aus eigener Erfahrung und aus ihrer Forschungsarbeit an diesem Thema. Sie kann Sie auf diese neue Lebenssituation besonders gut und gezielt vorbereiten.

Schwerpunkte:
– Neue Perspektiven und Lebensziele
– Neue soziale Rolle als Mitausreisende/r
– Bewältigung des neuen Alltags
– Berufsmöglichkeiten im Ausland
– Umgang mit dem Kulturschock
– Mitausreisende Kinder und Jugendliche

Zielgruppe: Personen, die ihre Partner oder Partnerinnen bei Auslandseinsätzen begleiten
Sprache: Deutsch, Englisch, Französisch
Dauer: Einheiten von à 60 Minuten oder nach Vereinbarung
Informationen und Anfrage: office@iknet.at

 


Coaching für Rückkehrende in die Heimat

Zurück nach oben

Wenn Sie nach längerem Auslandsaufenthalt wieder in die Heimat zurückkehren, kämpfen Sie vielleicht mit Anpassungsschwierigkeiten, mit denen Sie überhaupt nicht gerechnet haben. Die Rückkehr in die Heimat wird oft unterschätzt und ist meistens schwieriger als eine Entsendung. Dr. Karin Schreiner erlebte selbst ihre eigene Rückkehr nach vielen Auslandsjahren mit allen Höhen und Tiefen. Sie unterstützt Sie fachgerecht in diesem Coaching bei Ihrem Wiedereinstieg in Ihren Alltag und Beruf.

Schwerpunkte:
– Veränderung durch den Auslandsaufenthalt
– Neuen Fähigkeiten und Kenntnisse
– Neuen Berufsperspektiven
– Die Rückkehr an den Arbeitsplatz
– Umgang mit dem Rückkehr-Schock

Zielgruppe: Personen, die nach längerem Auslandsaufenthalt in die Heimat zurückkehren
Sprache: Deutsch, Englisch, Französisch
Dauer: Einheiten von à 60 Minuten oder nach Vereinbarung
Informationen und Anfrage: office@iknet.at